Aktuelle Wett Tipps

Borussia Dortmund – SC Freiburg | Wett-Tipps & Quoten (14.01.22)

1. Bundesliga | 19. Spieltag Logo Beendet Logo BVB Icon 14.01.2022 | 20:30 Freiburg Bester Tipp Heimsieg mit einem Handicap -1 Beste Quote bei Neo.Bet 2.38 zu Neo.Bet AGB gelten, 18+

In der 1. Bundesliga rollt also seit dem letzten Wochenende wieder der Ball. Für die Mannschaften gab es rund um den Jahreswechsel nur einige Tage zum Durchatmen und jetzt geht es am kommenden Wochenende auch direkt mit den Begegnungen des 19. Spieltages weiter.

Hierbei geht es am Freitag, den 14. Januar gleich mit einem Spitzenspiel zwischen Borussia Dortmund und dem SC Freiburg weiter. Diese Partie wird um 20:30 Uhr im Signa Iduna Park angepfiffen und für die Buchmacher geht der Gastgeber als Favorit ins Rennen.

Borussia Dortmund gegen SC Freiburg: die aktuelle Situation vor dem 19. Spieltag:

Borussia Dortmund scheint in dieser Saison der einzige ernstzunehmende Verfolger von Bayern München zu sein. Die Dortmunder starteten am vergangenen Wochenende mit einem wichtigen 3:2-Erfolg bei Eintracht Frankfurt ins neue Jahr.

Diesen Schwung will der BVB jetzt mit in das Spiel gegen den SC Freiburg nehmen. Die Breisgauer gaben dagegen in letzter Minute noch eine Führung aus der Hand und mussten sich gegen Arminia Bielefeld mit einem Remis zufriedengeben.

Die Formkurve Borussia Dortmund:

dortmundBorussia Dortmund konnte die Hinrunde in der Bundesliga immerhin als Tabellenzweiter abschließen. Allerdings ging es für die Dortmunder mit einem Rückstand von bereits neun Punkten auf den Tabellenführer Bayern München in die Winterpause.

Das lag vor allem auch daran, dass der BVB sich im Rahmen des 14. Spieltages im direkten Duell mit dem Rekordmeister zu Hause knapp mit 2:3 geschlagen geben musste. Anschließend ließ Borussia Dortmund auch beim VfL Bochum durch ein 1:1-Unentschieden wichtige Punkte im Kampf um die Meisterschaft liegen.

In einem Heimspiel gegen Greuther Fürth gab es danach einen ungefährdeten 3:0-Heimsieg. Zum Jahresabschluss musste sich Borussia Dortmund dann jedoch bei Hertha BSC Berlin mit 2:3 geschlagen geben und kassierte dadurch die fünfte Niederlage in der Hinrunde.

Beim Rückrundenauftakt bei Eintracht Frankfurt ging es für den BVB zunächst mit einem 0:2-Rückstand in die Halbzeitpause. Im zweiten Durchgang konnte die Mannschaft von Trainer Rose die Partie aber unter anderem durch Tore von Bellingham und Dahoud noch drehen und beim Schlusspfiff einen 3:2-Auswärtserfolg feiern.

Die Formkurve SC Freiburg:

freiburgDer SC Freiburg befindet sich auch nach dem Auftakt in der Rückrunde noch immer auf einem sensationellen 4. Tabellenplatz. Die Anhänger des Vereins können also weiterhin insgeheim von einer Qualifikation für einen europäischen Wettbewerb träumen.

Nach der Hinrunde stand der SC Freiburg aber unter anderem durch einen 2:1-Heimsieg gegen Bayer Leverkusen zum Abschluss sogar auf dem 3. Tabellenplatz. In diesem Heimspiel gingen die Freiburger zunächst durch einen von Grifo verwandelten Elfmeter in Führung.

Kurz vor der Halbzeit musste Torwart Flekken jedoch den Ausgleichstreffer hinnehmen. In der zweiten Spielhälfte war es dann Kevin Schade, der in der 84. Spielminute noch den Treffer zum 2:1-Heimsieg erzielte. Am letzten Samstag wollten die Freiburger unbedingt in einem weiteren Heimspiel gegen Arminia Bielefeld den nächsten Sieg feiern.

Allerdings konnte sich der SC Freiburg trotz einer zweimaligen Führung nicht durchsetzen und musste sich nach einem späten Ausgleichstreffer der Bielefelder unterm Strich mit einem 2:2-Unentschieden begnügen.

Borussia Dortmund – SC Freiburg: die Wettquoten

Beim Duell zwischen Borussia Dortmund und dem SC Freiburg sehen die Bookies den Gastgeber deutlich in der Favoritenrolle. Deshalb gibt es für eine Wette auf einen Heimsieg des BVB auch nur maximale Quoten von 1,55. Für einen Tipp auf einen Auswärtserfolg der Freiburger gibt es dagegen mit bis zu 5.40 die deutlich höheren Wettquoten.

Wett-Tipp & Prognose: Borussia Dortmund – SC Freiburg (14.1.2022)

Am Freitagabend steigt im Signal Iduna Park das Spitzenspiel zwischen Borussia Dortmund und dem SC Freiburg. Die Dortmunder haben im eigenen Stadion acht von neun Partien gewonnen und sind extrem heimstark. Allerdings reist mit dem SC Freiburg auch die zweitbeste Auswärtsmannschaft der Liga ins Ruhrgebiet.

Aus diesen Gründen können sich die Fernsehzuschauer sicher auf ein interessantes Bundesligaspiel freuen. Wir sehen in diesem Duell aber Borussia Dortmund leicht im Vorteil und gehen von einem Erfolg für die Dortmunder aus.

Borussia Dortmund gelingt ein Handicapsieg (-1) – Quote 2,38 Neo.bet

Bester Tipp Heimsieg mit einem Handicap -1 Beste Quote bei Neo.Bet 2.38 zu Neo.Bet AGB gelten, 18+

pribet side

Top Wettanbieter
98/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
95/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
94/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
92/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
92/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
Top Bonus

250Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
150Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+

Sportwetten Test
Hinweis: Alle Informationen auf unserer Website sind sorgfältig recherchiert. Dennoch kann es Aufgrund des stetig wechselnden Angebotes von Sportwettenanbietern, zu Abweichungen kommen. Insbesondere Quoten und Bonusangebote sollten auf der jeweiligen Anbieterseite nochmals geprüft werden. Die AGBs des Anbieters gelten. Außerdem weisen wir darauf hin, dass Sportwetten süchtig machen kann! Wetten soll Spaß machen, spielen Sie verantwortungsbewusst! Wetten ist erst ab 18 Jahren erlaubt. Glücksspiel kann süchtig machen. Hilfe unter bzga.de