Aktuelle Wett Tipps

Sportwetten mit Kreditkarten

kreditkarten

Die Zahlungsmethoden im Online Business sind in den zurückliegenden Jahren recht vielfältig geworden. Auch der Buchmacher-Kasse beim Sportwetten Anbieter werden Sie die unterschiedlichsten Transferwege finden. Ein Klassiker im Bezahlbereich hat aber trotzdem nicht an Reiz und Charme verloren – die Kreditkarten. Die große Überzahl der User bevorzugt noch immer die Sportwetten mit Kreditkarten. Wir haben uns die Einzahlungsmöglichkeit für Sie im Test folgend näher angeschaut.

 

Die besten Wettanbieter mit Kreditkarten Zahlung

Logo 98/100 Wertung
5,0 rating
NEO.bet Stärken
  • Beste App im Markt
  • Riesiges Angebot an Fußballwetten
  • Top Quoten
150 Bonus auf die 1. Einzahlung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
Logo 95/100 Wertung
4,8 rating
20Bet Stärken
  • Keine Wettsteuer
  • Riesiges Angebot an Fußballwetten
  • Tolles Casino als Zusatzangebot
100 Gratiswette auf die 1. Einzahlung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
Logo 94/100 Wertung
4,8 rating
22bet Stärken
  • Exklusiver Willkommensbonus
  • Steuerfreie Wetten
  • Deutschsprachiger Kundenservice
150 Bonus auf die 1. Einzahlung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
Logo 92/100 Wertung
4,8 rating
Zodiacbet Stärken
  • Wettangebot überzeugt in Breite und Tiefe
  • Wöchentlicher Reloadbonus
100 Bonus auf die 1. Einzahlung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
Logo 92/100 Wertung
4,8 rating
DACHbet Stärken
  • Wettangebot überzeugt in Breite und Tiefe
  • Wöchentlicher Reloadbonus
100 Bonus auf die 1. Einzahlung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
Logo 90/100 Wertung
4,8 rating
HAPPYBET Stärken
  • 24/7 deutscher Kundensupport
  • Deutsche Sportwettenlizenz
100 Bonus auf die 1. Einzahlung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
Logo 88/100 Wertung
4,8 rating
888sport Stärken
  • Starkes Prematch- und Liveangebot
  • Zahlungsmöglichkeit PayPal
  • Gute Sportwetten-App
100 Bonus auf die 1. Einzahlung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
Logo 88/100 Wertung
4,5 rating
Betonic Stärken
  • 30 Sportarten, 8 eSports Angebote und Virtueller Sport
  • Keine Wettsteuer
100 Bonus 100% auf die 1. Einzahlung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
Logo 87/100 Wertung
4,8 rating
1Bet Stärken
  • Eine Vielzahl von Aktionen & Promotion
  • Keine Wettsteuer
100 Bonus 100% auf die 1. Einzahlung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
Logo 86/100 Wertung
5,0 rating
bet365 Stärken
  • Starkes Quoten-Niveau
  • Sehr gutes Live-Wetten-Center
100 Wettkredits auf die 1. Einzahlung Zum Anbieter AGB gelten, 18+

Kreditkarten und Sportwetten

Die Kreditkarten gehören zum Sportwetten dazu, ohne Wenn und Aber. Das Plastikgeld ist quasi den gesamten Weg der Buchmacher mitgegangen. Kreditkarten-Deposits waren vom ersten Tag bei den Online Wettanbietern möglich. Daran hat sich bis heute nichts geändert. Wer seine Kreditkarten-Nummer im Kassenbereich eingibt, kann mit der sofortigen Gutschrift des Geldes rechnen. Es können im Anschluss direkt weitere Online Wetten platziert werden.

Relevant ist bei den Sportwetten mit Kreditkarten nach unseren Erfahrungen vornehmlich der Sicherheitsfaktor. Warum? Die Kartendaten sind natürlich sensibel. Kommen sie in falsche Hände, kann es für Sie gewaltige Probleme geben. Die besten Sportwetten Anbieter arbeiten technisch aber mittlerweile auf einem derart hohen Niveau, wobei das Kartendaten-Fishing quasi ausgeschlossen werden kann. Als Sicherheitssiegel für der Kassenbereich sind die Prüfsiegel von PCI anzusehen. Kann ein Onlineanbieter mit der PCI-Verifizierung aufwarten, wird ihre Kreditkarten Sportwetten Einzahlung im gesicherten, verschlüsselten Modus erfolgen.

Über die Kreditkarten

Kreditkarten gibt’s bereits seit Jahrzehnten. Zu den hiesigen Marktführern gehören MasterCard und Visa. Beide Unternehmen teilen sich quasi den europäischen Markt, auch beiden Sportwetten mit Kreditkarten. Nahezu alle Buchmacher erkennen die Karten mit den Logos der beiden Firmen an. Wissen sollten Sie, dass zudem Zahlungen mit den einfachen Girokarten der Sparkasse sowie mit den Bank-Maestro Karten möglich sind. Bei beiden Karten werden die internen Abrechnungsweg vom MasterCard System genutzt. Nach unseren Erfahrungen gibt’s einige wenige Sportwetten Anbieter, die darüber hinaus Deposits via Diners Club und American Express ermöglichen. Die Anzahl der Buchmacher ist aber recht gering. Beide Anbieter können bei den Kreditkarten Sportwetten quasi vernachlässigt werden.

20bet zahlungen

20bet bietet neben Visa und Mastercard auch Diners als Zahlungsoption

Grundsätzlich erkennen die Online-Buchmacher alle Kartenformen an. Kreditkarte ist nämlich mitnichten gleich Kreditkarte. Bei der klassischen Variante haben Sie als Kunde einen monatlichen Verfügungsrahmen, der von ihrer Bonität abhängig ist. Sie können also bis zu einem Betrag X ins Minus gehen und tatsächlich Sportwetten auf Kredit platzieren. Einmal im Monat müssen Sie dann ihren Kreditkarten-Saldo bezahlen, meist durch Lastschrift vom ihrem Girokonto.

Die Debitkarten von Visa und MasterCard sind indes direkt mit ihrem Hausbank-Konto verknüpft. Eine Einzahlung beim Wettanbieter ist nur möglich, wenn Sie im Zahlungsmoment über das nötige Guthaben verfügen. Die Belastung erfolgt direkt. Im Kontostand sinkt um den Einzahlungsbetrag. Nicht zu vergessen sind die Prepaid-Kreditkarten. In diesem speziellen Fall müssen Sie ihre Kreditkarte vorab mit einem entsprechenden Guthaben (meist durch Überweisung) aufladen.

Herausgeben werden die MasterCard und Visa Kreditkarten hierzulande in der Regel von den Banken. Des Weiteren gibt’s einige externe Karten-Unternehmen, die mit eigenen Kreditkarten-Versionen aufwarten können. Empfehlenswert sind diese Karten insbesondere für User, die ihre Sportwetten etwas „anonymer“ jenseits von den Geldeingängen und Ausgängen beim eigenen Kreditinstitut vollziehen wollen.

Vorteile und Nachteile von Sportwetten mit Kreditkarten

Jede Einzahlungsmethode hat Vor- und Nachteile. Bei den Sportwetten mit Kreditkarten ist dies nicht anders. Wir haben ihnen folgend die Plus- und Minuspunkte zusammengestellt.

Die Pluspunkte der Sportwetten mit Kreditkarten

  • Deposit-Buchung erfolgt sofort
  • Einzahlung technisch sehr sicher
  • Alle Karten-Typen werden anerkannt
  • Kreditkarten in jedem Haushalt verfügbar
  • Kleine Deposits und hohe Einzahlungen möglich
  • Kartenzahlungen sind bonusrelevant
  • Kreditkarte auch für Auszahlung nutzbar

Die Nachteile der Sportwetten mit Kreditkarten

  • Teilweise mit Gebühren belastet
  • Auszahlungsbuchung dauert einige Tage
  • Limit von der Bonität abhängig
  • Spielen auf Kredit als Suchtfalle

Wie funktionieren die Kreditkarten?

Die Funktionsweise der Kreditkarte, respektive deren Handling, ist einfach. Sie müssen beim Buchmacher lediglich ihre Kartenummer eingegeben. Wissen sollten Sie, dass nicht alle Kreditkarten zwingend für die Online-Nutzung freigeschalten sind. Des Weiteren gibt’s bei den „echten“ Karten von Visa und MasterCard noch einen weiteren Kuhfuß, der nicht verschwiegen werden soll. Sie können über das Kreditlimit Einzahlungen vornehmen, mit Geld, welches ihnen eigentlich überhaupt nicht zur Verfügung steht. Sie wetten dann im wahrsten Sinne des Wortes „auf Kredit“. Geht’s mehrmals schief, können Sie sehr schnell in einen Negativ-Strudel geraten, Wettsucht eingeschlossen. Wer Sportwetten mit Kreditkarten bevorzugt, sollte selbst eigene Kontroll-Mechanismen einbauen.

Wer mit dem Blick auf Visa und MasterCard heute vom Plastik-Geld spricht, trifft den Punkt nur noch teilweise. Warum? Es gibt mittlerweile zahlreiche, virtuelle Kreditkarten, die ausschließlich für das Online-Geschäft bestimmt sind. Sie haben eine Kreditkarten-Nummer zur Verfügung, aber keine Karte im eigentlichen Format. Deposits beim Buchmacher sind natürlich trotzdem möglich. Mit einem Blick auf die Auszahlungen ist eine derartige Version nach unseren Kreditkarten Sportwetten Erfahrungen aber nicht wirklich empfehlenswert. Sie haben nach der Gewinn-Anweisung keine Möglichkeit das Geld physisch am Geldautomat zu ziehen.

bet3000 kreditkarten

Die Zahlungsmodalitäten bei Bet3000

So erfolgt die Kreditkarten Einzahlung beim Sportwetten Anbieter

Der Einzahlungsvorgang für die Kreditkarten Sportwetten beim Buchmacher ist nicht sonderlich schwierig. Die Kassen-Menüs sind nach unseren Erfahrungen bei allen Wettanbietern identisch gestaltet. Halten Sie sich beim Karten-Deposit an folgende Schritte:

  1. Loggen Sie sich mit ihrem Passwort und dem Benutzername beim Buchmacher ein, um im Anschluss über „Einzahlung“ in den Kassen-Sektor zu gelangen.
  2. Wählen Sie die Kreditkarte aus dem Transferangebot aus. Die Anzeige ist oft getrennt zwischen Visa und MasterCard.
  3. Geben Sie Deposit-Betrag ein.
  4. Füllen Sie die Kreditkarten-Informationen in den vorgegeben Feldern aus, konkret ihren Name, die Kreditkartennummer, das Ablaufdatum und die Prüfziffer.
  5. Starten Sie den Transfervorgang.
  6. Entweder erfolgt die direkte Gutschrift oder Sie müssen die Kartenzahlung nochmals mit einer PIN-Nummer ihre Bank bestätigen.
  7. Der Kreditkarten Sportwetten-Betrag wird ihrem Spielerkonto sofort gutgeschrieben.

Die Höhe ihrer möglichen Einzahlung ist nicht nur vom Wettanbieter abhängig. Bei den klassischen Kreditkarten geht’s maximal bis zu ihrem Monatslimit nach oben. Bei den Prepaid- und bei den Debitkarten entspricht der höchste Einzahlungsbetrag ihrem vorhandenen Guthaben auf der Karte bzw. auf dem verknüpften Konto im Hintergrund.

So holen Sie sich eine Kreditkarte vorab

Wer Kreditkarten Sportwetten spielen will und noch keine entsprechende Karte sein Eigen nennt, hat zahlreiche Möglichkeiten zu einer Visa oder MasterCard zu kommen. Der erste Ansprechpartner ist ohne Frage immer die eigene Hausbank. Sie erhalten beim Kreditinstitut Karten mit Rahmen oder so die Bonität nicht ausreichend ist Debitkarten.

Prepaid- und Debit-Varianten gibt’s von den externen Finanzdienstleistern. Eine kleine Google-Suche ist ausreichend, um sich zahlreiche Kreditkarten-Angebote auf den Bildschirm zu holen.

Die Buchmacher Auszahlung mit der Kreditkarte

Grundsätzlich gilt bei der Kreditkarten Sportwetten Nutzung übrigens, dass es sich zwingend um ihre eigene Karte handeln muss. Sie dürfen keine Kreditkarten von Dritten für die Sportwetten verwenden, auch nicht von Familienmitgliedern oder Freunden. Spätestens im Zuge der Auszahlung wird eine entsprechende Prüfung erfolgen. Neben den obligatorischen KYC-Dokumenten zur ihrer Identität fordern zahlreiche Sportwetten Anbieter noch eine Kopie der Kreditkarte an.

Wer seinen Deposit mit Visa oder MasterCard vollzogen hat, erhält seine Wettgewinne auf dem identischen Weg zurück. Die Kreditkarten Auszahlung funktioniert. Einen Punkt sollten Sie an dieser Stelle aber bedenken. Die Kartenauszahlung gehört nicht zu den schnellsten Abhebungsmodulen im Sportwetten-Bereich. Der Zeitfaktor setzt sich aus zwei „Halbzeiten“ zusammen. Erstens werden die Auszahlungen vom Buchmacher manuell veranlasst. Die Top-Anbieter benötigen nur wenige Stunden. Bearbeitungsfristen von bis zu zwei Tagen sind im Sportwetten-Bereich aber normal und auch seriös. Hat der Online Anbieter die Kreditkarten Auszahlung veranlasst, kommt nun noch die Transferzeit obendrauf. Unsere Praxis Tests bei den Sportwetten mit Kreditkarten haben gezeigt, dass Sie – je nach Buchmacher – einen Auszahlungszeitraum zwischen drei und fünf Werktagen einrechnen sollten.

Der absolute Kreditkarten Sportwetten Auszahlungspluspunkt liegt natürlich auf der Hand. Sie können nach der Gutschrift über ihre Wettgewinne in cash an jedem Geldautomat weltweit verfügen.

Kosten und Gebühren

Kommen wir zu einem etwas heikleren Punkt vom Sportwetten Kreditkarten Test. Die Karten-Provider verdienen natürlich an den Transaktionen. Sie als Kunde haben meist im Monat eine bestimmte Anzahl an Buchungen frei. Im Anschluss können weitere Kosten anfallen. Entscheidend sind hierfür die Geschäftsbedingungen ihrer Bank bzw. Karten-Institut.

Darüber hinaus zahlen grundsätzlich die Geldempfänger, bei uns also die Sportwetten-Unternehmen, einen Betrag an den Karten-Provider. Diese Kosten sind nicht unerheblich und werden teilweise noch immer von den Buchmachern auf die Kunden umgelegt. Es gibt einige Wettanbieter, die die Deposits mit einer Gebühr von 2,5 Prozent versehen. Konkret zahlen Sie dann 100 Euro für ihre Sportwetten ein, ihre Karte wird aber mit 102,50 Euro belastet.

Ein wenig Vorsicht ist also noch immer angesagt. Trotzdem haben wir in unseren Tests zu den Kreditkarten Sportwetten festgestellt, dass die große Überzahl der Buchmacher mittlerweile auf die Kostenfreiheit setzt. Wer einem gebührenfrei Deposit via Karte beim Online Anbieter vollziehen will, wird bei Top-Buchmacher in jedem Fall fündig.

selectbet zahlungsmethoden

Zahlungsmethoden, Dauer und Gebühren bei Selectbet

Die mobilen Wetten mit Kreditkarten

Es ist kein Geheimnis, dass Sie nicht nur ihre Sportwetten mobil über die Anbieter Apps platzieren, sondern auch Geldtransfers mit ihrem Smartphone vornehmen können. Die Kreditkarten Einzahlung wird dabei Step-by-Step wie am heimischen PC vollzogen. Sie geben ihre Daten über den Handy-Bildschirm ein.

Besonderheit der Sportwetten mit Kreditkarten

Auf eine kleine Kreditkarten Zahlungs-Besonderheit in Deutschland wollen wir gesondert aufmerksam machen. Aufgrund der hiesigen, strengen Regeln zum Spielerschutz haben sich einige Wettunternehmen entschlossen, keine „echten“ Kreditkarten mehr zu akzeptieren. Dies heißt, Sie können zwar mit Visa und MasterCard einzahlen, jedoch nur dann, wenn eine Direktbuchung erfolgt. Sie müssen zwingend mit einer Debit- oder mit einer Prepaid-Karte einzahlen. Der Grund hierfür ist, sie sollen nicht ungewollt in die Schuldenfalle tappen.

Alternativen zu den Kreditkarten im Sportwetten-Sektor

User, die mobil via iPhone oder iPad einzahlen, können alternativ die Apple Pay App nutzen. Das Zahlungsmodul funktioniert auf Kreditkarten-Basis. Sie hinterlegen vorab ihre Karten-Informationen und können dann ohne manuelle Daten-Eingabe schnell und sicher beim Buchmacher ihren Deposit vollziehen.


tips iconWichtig ist für die Online-Buchmacher, dass den Kunden ein weitläufiges Zahlungssortiment angeboten wird. Die Kreditkarten sind eine wichtige Methode an der Kasse, sollten aber nicht allein stehen. Besonders relevant hierzulande sind die PayPal Sportwetten. Das e-Wallet ist in Deutschland für die Wettanbieter gleichzeitig als gesondertes Seriositätsmerkmal zu sehen. Andere e-Geldbörsen wie Neteller oder Skrill haben ihren Geschäftsfokus besonders auf die Sportwetten Zahlungsabwicklungen gelegt.


5 Tipps zum Umgang mit Kreditkarten bei den Sportwetten

Entscheidend für den Erfolg der Sportwetten ist letztlich ihre Wettstrategie. Aufgebaut wird das Wettsystem aber schlussendlich immer auf den Finanzen. Wer die Kreditkarten Ein und Auszahlungen beim Buchmacher nutzt, sollte folgende fünf Dinge immer bedenken.

  1. Keine Zahlung auf Kredit: Lassen Sie sich nicht zum „Wetten auf Kredit“ verleiten. Es sich verlockend, dass Sie eine Einzahlung vornehmen können, ohne dass Sie den Betrag sofort als Minus spüren. Die verspätete, monatliche Kreditkarten-Abrechnung kann für Sie unter Umständen zu einem bösen Erwachen führen.
  2. Online Karten nicht zu empfehlen: Das Verwenden von reinen Online Kreditkarten ist nicht zu empfehlen, da Sie im Auszahlungsfall nicht in cash über ihre Gewinne verfügen können.
  3. Auszahlungszeit beachten: Wer seine Transfers via Kreditkarte abwickelt, sollte sich bewusst sein, dass die Auszahlungsabwicklung vergleichsweise eine lange Zeit in Anspruch nimmt.
  4. Eigene Kreditkarte verwenden: Nutzen Sie immer nur eigene Kreditkarten mit ihrem Name auf der Vorderseite. Kartenzahlungen von und zu Dritten sind strengstens untersagt.
  5. Zahlungssicherheit prüfen: Checken Sie vor dem Deposit, ob die Zahlungssicherheit gegeben ist. Kann der Wettanbieter mit entsprechenden Prüfzertifikaten für den Kassenbereich aufwarten?

Kreditkarten Sportwetten FAQ

Im FAQ-Sektor zu den Kreditkarten Sportwetten gibt’s nochmals die relevantesten Punkte unserer Erfahrung in Kurzform vermittelt.

Wie funktionieren die Einzahlungen?

Die Kreditkarten Sportwetten Einzahlungen verlaufen reibungslos, sofern ihre Karte über die nötige Deckung verfügt. Sie müssen lediglich die Daten der Karte an der Buchmacher-Kasse eingeben. Normalerweise ist der Vorgang nur einmalig nötig. Für spätere Deposits bleiben die Kreditkarten-Informationen hinterlegt.

Welche Voraussetzungen müssen vor dem Kreditkarten Deposit erfüllt sein?

Ihre Kreditkarte muss a) über das nötige Guthaben (oder den entsprechenden Kreditrahmen) verfügen und b) für die Online-Nutzung freigeschalten sein.

Gibt es Limits bei Sportwetten mit Kreditkarten?

Ja. Die Maximal-Limits für die Sportwetten Kreditkarten sind von den Buchmacher meist recht großzügig gehalten. Wirklich entscheidend ist aber schlussendlich ihr eigenes Kartenlimit, worauf der Wettanbieter letztlich keinen Einfluss hat.

Gibt es einen Kreditkarten Bonus?

Ja, aber nur im übertragenen Sinne. Dies heißt, dass die Kreditkarten-Deposits als bonusrelevant anerkannt werden. Wer Visa oder MasterCard beim Sportwetten Anbieter nutzt, erhält seinen gewünschten Wettbonus. Dies gilt natürlich für Neu- und für Stammkunden. Wichtig ist für Sie, dass Sie die Boni nie blindlings freischalten. Checken Sie vorab immer, ob die Bonusbedingungen fair sind, unabhängig von der Kreditkarten Akzeptanz.

Wie lange dauert es bis die Kreditkarten Einzahlungen gutgeschrieben sind?

Die Einzahlung beim Sportwetten Anbieter via Kreditkarte wird sofort gutgeschrieben.

Wie anonym ist die Kreditkarten Einzahlung?

Anonyme Kreditkarten Einzahlungen beim Online-Buchmacher gibt’s nicht. Alle Kreditkarten sind namens- und inhabergebunden. Ihre Daten sind beim Kartenprovider hinterlegt. Des Weiteren müssen Sie bei der Wettanbieter Anmeldung natürlich ebenfalls ihre persönlichen Informationen angegeben.

Welche Mindesteinzahlung gilt für Kreditkarten bei den Sportwetten?

Die Mindesteinzahlung via Kreditkarte ist immer abhängig von den Transfer-Regeln der entsprechenden Wettportale. In Regelfall sind Freizeit-Wettfreunde bereits mit kleinen Deposits in Höhe von 10 Euro oder 20 Euro dabei.

Unser Fazit zu den Kreditkarten und den Sportwetten

Die Kreditkarten sind nach unseren Erfahrungen nach wie vor der wichtigste Einzahlungsweg bei den Online Sportwetten Anbietern. Der Grund liegt auf der Hand. Nahezu jeder Mensch besitzt heutzutage ein Kreditkarte, in welcher Form und Ausführung auch immer. Bei den Wettanbietern kommen Sie mit echten Kreditkarten ebenso zurecht wie mit Debit- und Prepaid-Karten. Die große Überzahl der Online Buchmacher berechnet bei den Deposits keine Gebühren. Der Zahlungsvorgang im Wettanbieter-Kassenmenü ist einfach und nachvollziehbar.

Für die Nutzung der Kreditkarte bei den Sportwetten sprechen weitere Dinge, wobei wir hier vornehmlich an die Bonus-Gültigkeit und die Möglichkeit der Auszahlungsabwicklung denken.

5,0 rating
NEO.bet Erfahrungen & Test 2021
  • Beste App im Markt
  • Riesiges Angebot an Fußballwetten
  • Top Quoten
150 Bonus auf die 1. Einzahlung Zum Anbieter
AGB gelten, 18+

neobet side

Top Wettanbieter
98/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
95/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
94/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
92/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
92/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
Top Bonus

150Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
150Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
200Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+

Sportwetten Test
Hinweis: Alle Informationen auf unserer Website sind sorgfältig recherchiert. Dennoch kann es Aufgrund des stetig wechselnden Angebotes von Sportwettenanbietern, zu Abweichungen kommen. Insbesondere Quoten und Bonusangebote sollten auf der jeweiligen Anbieterseite nochmals geprüft werden. Die AGBs des Anbieters gelten. Außerdem weisen wir darauf hin, dass Sportwetten süchtig machen kann! Wetten soll Spaß machen, spielen Sie verantwortungsbewusst! Wetten ist erst ab 18 Jahren erlaubt. Glücksspiel kann süchtig machen. Hilfe unter bzga.de