Aktuelle Wett Tipps

VfB Stuttgart – SC Freiburg | Wett-Tipps & Quoten (20.08.22)

1. Bundesliga | 3. Spieltag Logo Beendet Logo VfB Stuttgart Icon 20.08.2022 | 15:30 Freiburg Bester Tipp Auswärtssieg Beste Quote bei betrophy 2,60 zu betrophy AGB gelten, 18+

In der 1. Bundesliga befinden sich die Vereine noch in der Anfangsphase der Saison 2022/2023. Die ersten beiden Spieltage sind inzwischen schon absolviert und jetzt werfen bereits die interessanten Paarungen des 3. Spieltages ihre Schatten voraus. Hierbei kommt es am Samstag, den 20. August unter anderem zu einem interessanten Duell zwischen dem VfB Stuttgart und dem SC Freiburg. Diese Partie zwischen zwei Teams aus Baden-Württemberg wird am Samstagnachmittag um 15:30 Uhr in der Mercedes-Benz Arena angepfiffen. Für die Buchmacher gibt es bei diesem Vergleich keinen eindeutigen Favoriten.

In der letzten Saison konnte der SC Freiburg beide Süd-Derbys gegen den VfB Stuttgart gewinnen. Setzen sich auch diesmal wieder die Breisgauer durch – oder holt der VfB seinen ersten Saisonsieg?

VfB Stuttgart gegen SC Freiburg: die aktuelle Situation vor dem 3. Spieltag

Der VfB Stuttgart ist ordentlich in die neue Saison gestartet und blieb zweimal hintereinander ungeschlagen. Für einen vollen Erfolg hat es bei den Schwaben allerdings zumindest in der Liga auch noch nicht gereicht. Am vergangenen Wochenende gab es für die Stuttgarter auch in Bremen ein Unentschieden.

Der SC Freiburg ist zunächst mit einem klaren Auswärtserfolg in Augsburg beeindruckend in die neue Saison gestartet. Am letzten Freitag gab es dann allerdings eine ärgerliche Heimpleite gegen Borussia Dortmund.

Die Formkurve: VfB Stuttgart

stuttgartDer VfB Stuttgart musste in der vergangenen Spielzeit lange um den Klassenerhalt kämpfen. In der Saison 2022/2023 wollen sich die Stuttgarter auch aus diesem Grund unbedingt im Mittelfeld der Tabelle etablieren.

Nach einem mühsamen 1:0-Erfolg in der 1. Runde des DFB Pokals bei Dynamo Dresden hatte der VfB Stuttgart beim Saisonauftakt in der 1. Bundesliga den RB Leipzig zu Gast.

Nach einem frühen Rückstand kämpften sich die Schwaben gegen die Leipziger noch einmal zurück in der Partie und durch ein Tor von Ahamada reichte es unterm Strich für ein schmeichelhaftes Remis. Bei Werder Bremen sah es dann nach einer 2:1-Führung durch Treffer von Endo und Mvumpa bis in die Nachspielzeit sogar nach einem Auswärtserfolg aus.

Aber in der fünften Minute der Nachspielzeit kassierte Torwart Müller dann doch noch einen weiteren Gegentreffer zum 2:2-Endstand.

Die Formkurve: SC Freiburg

freiburgDer SC Freiburg hat sich in der abgelaufenen Saison mit vielen beeindruckenden Auftritten sogar für die Europa League qualifiziert. Nach einem mühsamen 2:1-Sieg im deutschen Pokal gegen den 1. FC Kaiserslautern erst in der Verlängerung, präsentierten sich die Breisgauer beim Bundesligaauftakt deutlich verbessert.

Beim FC Augsburg ließ der SC Freiburg nie Zweifel an einem Auftaktsieg aufkommen und trotzdem ging es zunächst noch mit einem torlosen Remis in die Halbzeitpause. Im zweiten Durchgang münzten die Freiburger dann ihre Dominanz auch in Tore um und so stand nach Treffern unter anderem von Ginter und Doan am Ende ein 4:1-Auswärtserfolg auf der Anzeigetafel.

Im ersten Heimspiel hatte der SC Freiburg dann mit Borussia Dortmund gleich einen starken Gegner zu Gast. Trotzdem gingen die Freiburger nach einem Treffer von Gregoritsch zunächst mit einer 1:0-Führung in die Halbzeitpause.

In der zweiten Spielhälfte halt Torwart Flekken dann mit einem groben Schnitzer eifrig beim Ausgleichstreffer mit. Anschließend geriet der SC Freiburg immer mehr unter Druck und verlor die Partie am Ende noch mit 1:3.

VfB Stuttgart – SC Freiburg: die Wettquoten

Beim Vergleich zwischen dem VfB Stuttgart und dem SC Freiburg gibt es aus Sicht der Bookies keinen klaren Favoriten.

Für einen geplanten Tipp auf einen Heimsieg der Stuttgarter gibt es mit bis zu 2,75 attraktive Wettquoten. Auf der anderen Seite liegen aber auch die Quoten für eine Wette auf einen Auswärtserfolg für den SC Freiburg mit bis zu 2,60 in einem sehr interessanten Bereich.

Wett-Tipp & Prognose: VfB Stuttgart – SC Freiburg (20.8.2022)

Am Samstagnachmittag kämpfen in der Mercedes-Benz Arena der VfB Stuttgart und der SC Freiburg gegeneinander um wichtige Punkte. Die Stuttgarter sind zwar noch ungeschlagen, kamen allerdings zweimal hintereinander nicht über ein Remis hinaus.

Der SC Freiburg will nach seiner unglücklichen Heimpleite gegen Dortmund jetzt unbedingt bei den Schwaben zurück in die Erfolgsspur finden. Aus unserer Sicht spricht bei diesem Duell auch aufgrund des stärkeren Kaders mehr für einen Auswärtserfolg der Breisgauer.

Unsere Redaktion tippt: Der SC Freiburg gewinnt beim VfB Stuttgart – Quote 2,60 bei Betrophy.

Bester Tipp Auswärtssieg Beste Quote bei betrophy 2,60 zu betrophy AGB gelten, 18+

pribet side

Top Wettanbieter
98/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
95/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
94/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
92/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
92/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
Top Bonus

250Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
150Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+

Sportwetten Test
Hinweis: Alle Informationen auf unserer Website sind sorgfältig recherchiert. Dennoch kann es Aufgrund des stetig wechselnden Angebotes von Sportwettenanbietern, zu Abweichungen kommen. Insbesondere Quoten und Bonusangebote sollten auf der jeweiligen Anbieterseite nochmals geprüft werden. Die AGBs des Anbieters gelten. Außerdem weisen wir darauf hin, dass Sportwetten süchtig machen kann! Wetten soll Spaß machen, spielen Sie verantwortungsbewusst! Wetten ist erst ab 18 Jahren erlaubt. Glücksspiel kann süchtig machen. Hilfe unter bzga.de