Aktuelle Wett Tipps

Union Berlin – Hertha BSC | Wett-Tipps & Quoten (06.08.22)

1. Bundesliga | 1. Spieltag Logo Beendet Logo Union Berlin Icon 06.08.2022 | 15:30 Hertha Bester Tipp Heimsieg Beste Quote bei Neo.Bet 1,85 zu Neo.Bet AGB gelten, 18+

Die Bundesligisten befinden sich zurzeit noch in der Sommerpause und die vielen Fußballfans müssen sich bis zum Bundesligastart noch ein wenig in Geduld üben. Anfang August ist es dann aber endlich wieder soweit und es fällt der Startschuss für die Saison 2022/2023. Im Rahmen des 1. Spieltages kommt es dann am Samstag, den 6. August unter anderem zu einem Stadtderby zwischen dem 1. FC Union Berlin und Hertha BSC. Der Anpfiff zu diesem brisanten Duell erfolgt dann am Samstagnachmittag in der Alten Försterei um 15:30 Uhr. Aus Sicht der Buchmacher gehen die Eisernen einmal mehr als klarer Favorit in dieses Hauptstadtderby.

Union Berlin hat die letzten drei Hauptstadt-Derbys gegen Hertha BSC allesamt gewonnen. Schaffen die Köpenicker am ersten Spieltag der neuen Saison den vierten Streich?

1. FC Union Berlin – Hertha BSC: die aktuelle Situation vor dem 1. Spieltag

Bei Union Berlin blickt man nach einer starken letzten Saison mit Sicherheit schon wieder mit großer Vorfreude auf die Saison 2022/2023. Die Eisernen qualifizierten sich am Ende der abgelaufenen Saison als Tabellenfünfter sogar für die Europa League.

Bei Hertha BSC war man am Ende der Saison 2021/2022 froh, dass man über die Relegation ganz knapp noch den Abstieg verhindern konnte. Jetzt will die Alte Dame mit Sandro Schwarz als neuem Cheftrainer möglichst von Anfang an nichts mit dem Abstiegskampf zu tun haben.

Die Formkurve: 1. FC Union Berlin

union berlinDer 1. FC Union Berlin hat in den letzten Jahren unter Trainer Fischer eine beeindruckende Entwicklung genommen. In der abgelaufenen Saison haben die Eisernen ihre positive Entwicklung weiter fortgesetzt und am Ende als Tabellenfünfter sogar die Qualifikation für die Europa League geschafft.

Mindestens genauso wichtig dürfte für die Anhänger von Union Berlin in der Saison 2021/2022 aber gewesen sein, dass ihre Mannschaft gleich dreimal gegen Hertha BSC gewinnen konnte. Darüber hinaus begeisterte der 1. FC Union Berlin in der vergangenen Spielzeit auch im DFB Pokal und scheiterte erst im Halbfinale denkbar knapp mit 1:2 bei RB Leipzig.

Mit Taiwo Awoniyi ließ Union Berlin einen erfolgreichen Angreifer für 20,50 Millionen Euro zu Nottingham Forrest ziehen. Mit Jordan Siebatcheau von BSC Young Boys haben die Eisernen aber für rund sechs Millionen Euro bereits einen interessanten Nachfolger geholt.

Die Formkurve: Hertha BSC Berlin

herthaBei Hertha BSC Berlin will man möglichst gar nicht mehr auf die Saison 2021/2022 zurückblicken. Schließlich enttäuschte die Alte Dame einmal mehr auf der ganzen Linie und musste bis zum Schluss um den Verbleib in der 1. Bundesliga zittern.

Am Ende war es dann Felix Magath, der bei Hertha BSC Berlin als Feuerwehrmann einsprang und den Abstieg doch noch verhindern konnte. In der Relegation kassierten die Herthaner zunächst daheim gegen den Hamburger SV eine 0:1-Niederlage.

Aber dank einer deutlichen Leistungssteigerung im Rückspiel in Hamburg gelang durch Treffer von Boyata und Plattenhardt ein 2:0-Erfolg und damit verbunden doch noch der Klassenerhalt. Für die neue Saison haben die Verantwortlichen mit Schwarz einen neuen Cheftrainer geholt, der zuletzt noch bei Dynamo Moskau gearbeitet hat.

Freuen darf sich der neue Trainer bisher unter anderem über Jessic Ngankam (Greuther Fürth), Filip Uremovic (Rubin Kanzan) und Jonjoe Kenny (FC Everton) als Neuzugänge.

1. FC Union Berlin – Hertha BSC Berlin: die Wettquoten

Beim Hauptstadtderby zwischen Union Berlin und Hertha BSC sehen die Buchmacher den Gastgeber in der Rolle des Favoriten. Trotzdem gibt es für eine geplante Wette auf einen Heimsieg für die Eisernen mit bis zu 1,85 interessante Quoten. Ein Tipp auf einen Auswärtserfolg für die Herthaner bringt mit bis zu 4,40 deutlich höhere Wettquoten.

Wett-Tipp & Prognose: 1. FC Union Berlin – Hertha BSC (6.8.2022)

Am Samstagnachmittag steigt an der Alten Försterei also ein brisantes Stadtduell zwischen Union Berlin und Hertha BSC. In der vergangenen Saison konnten die Eisernen alle drei Pflichtspiele für sich entscheiden. Diese Negativserie wollen die Herthaner möglichst gleich beim Auftakt der neuen Saison beenden. Aus unserer Sicht spricht aber auch diesmal wieder mehr für einen Erfolg von Union Berlin in diesem brisanten Derby.

Union Berlin fährt gegen Hertha BSC einen Heimsieg ein. – Quote 1,85 bei NEO.bet

Bester Tipp Heimsieg Beste Quote bei Neo.Bet 1,85 zu Neo.Bet AGB gelten, 18+

neobet side

Top Wettanbieter
98/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
95/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
94/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
92/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
92/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
Top Bonus

150Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
200Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+

Sportwetten Test
Hinweis: Alle Informationen auf unserer Website sind sorgfältig recherchiert. Dennoch kann es Aufgrund des stetig wechselnden Angebotes von Sportwettenanbietern, zu Abweichungen kommen. Insbesondere Quoten und Bonusangebote sollten auf der jeweiligen Anbieterseite nochmals geprüft werden. Die AGBs des Anbieters gelten. Außerdem weisen wir darauf hin, dass Sportwetten süchtig machen kann! Wetten soll Spaß machen, spielen Sie verantwortungsbewusst! Wetten ist erst ab 18 Jahren erlaubt. Glücksspiel kann süchtig machen. Hilfe unter bzga.de